Schnarchschiene / TAP
Alles nicht so schlimm?
Schnarchen wird immer noch zu häufig als lästige aber unbedenkliche nächtliche »Geräusch-Störung« empfunden. Wissenschaftliche Studien zeigen aber immer deutlicher dass durch das Schnarchen auch sehr ernsthafte gesundheitliche Probleme entstehen können. Ein immer größer werdender Teil der »Schnarcher und Schnarcherinnen« riskiert teilweise lebensbedrohliche Erkrankungen, das Spektrum reicht von Herz- Kreislaufproblemen über hohe Tagesmüdigkeit, Konzentrationsstörungen bis zum Schlaganfall oder Herzinfarkt.

Wie kommt es dazu
Teile unserer Atemwege bestehen aus Muskulatur, insbesondere die weichen Teile des Gaumens bis zum Kehlkopf, während wir schlafen entspannt sich diese Muskulatur. Durch das Ein- und Ausströmen der Atemluft wird das Gewebe in Schwingungen gesetzt – das Schnarchen entsteht. Sofern es nun nicht zu einer Verengung der Atemwege kommt ist dieses Schnarchen harmlos, wenn jedoch das weiche und entspannte Muskelgewebe die Atemwege blockiert so kommt es zu Atemaussetzern. Wenn diese Aussetzer länger als 10 Sekunden dauern spricht man von Apnoen.
Die Behinderung oder sogar das Aussetzen der regelmäßigen Atmung führt u.a. zu einem dramatischen Abfall der Sauerstoffsättigung im Blut.
Bevor nun der Erstickungstod eintritt, kommt es zu einer automatischen Weckreaktion des Gehirns, der zum Anstieg der Muskelspannung und damit verbunden zu einer Öffnung und Vorwärtsbewegung des Unterkiefers führt. Der Luftweg vergrößert sich und die Atemluft kann wieder ungehindert vorbeiströmen, bis es wieder zum nächsten Verschluss kommt.

Was kann die Schnarchschiene
Die Schnarchschiene bringt den Unterkiefer zuverlässig und kontrolliert in eine vorgelagerte Position, dies sorgt dafür dass das entspannte Muskelgewebe nicht mehr die Atemwege blockieren kann.
Unsere jahrelange Erfahrung und Entwicklungsarbeit auf diesem Gebiet macht unser Labor zu einem kompetenten Partner für die Fertigung und Wartung dieser individuellen zahntechnischen Lebenshilfen.
 oben 
 


 Schnarchschiene  |  Implantologie  Vollkeramik  |  Galvano Technik  |  Titan 
 Willkommen  |  Leistungen  Links  |  Kontakt 

www.dentalhagen.de | Impressum