Vollkeramik / VITA
 zurück  Vita
Sehr nah an der Natur
Auf Grund der hervorragenden Verträglich- und Standfestigkeit nutzen wir zur Herstellung von vollkeramischen Arbeiten u.a. die glasinfiltrierte VITA In–Ceram Technik.
Mit diesem System erstellter vollkeramischer Zahnersatz wie Brücken, Inlays oder Kronen, sehen nicht nur äußerst natürlich aus, sondern fühlen sich auch so an.
Das bedeutet für Ihren Zahnersatz:
  – keine Allergie und Abstoßungsreaktionen
  – kein Zurückziehen des Zahnfleisches
  – äußerst geringe thermische Irritationen
  – Röntgendurchlässigkeit, dadurch weiterhin sehr gute Kontrollmöglichkeiten
  – Individuelle Anpassung in Farb- und Formeigenschaften
  – keine zusätzliche Belastung durch Metalllegierungen

Die Vorteile der Vielfalt
Die VITA In–Ceram Technik basiert auf der Vielfalt der Natur. Jedes Material hat seinen Nutzen und seine Vorteile, so verwenden wir für unsere Arbeiten immer genau das Material welches für die jeweilige Aufgabe – ob z.B. Frontzahn oder Seitenzahnbrücke – am besten geeignet ist.
Folgend finden Sie Hinweise zu den Eigenschaften der verschiedenen Materialien.
Der keramische Stahl
Das Mineral Zirkoniumoxid ZrO2 wird auch als keramischer Stahl bezeichnet und kommt in der Natur als so genanntes Baddeleyit oder Zirkonerde vor.
In VITA In-Ceram ZIRCONIA verbinden sich die hohe Bruchzähigkeit dieses Materials mit den hervorragenden mechanischen Eigenschaften des Aluminiumoxids zu einer besonders robusten Gerüstkeramik. Aufgrund der sehr hohen Belastbarkeit eignet sich VITA In-Ceram ZIRCONIA besonders für 3-gliedrige Brücken- und Kronengerüste im Seitenzahnbereich

Die Synthese aus Ästhetik und Festigkeit
Aluminiumoxid, auch unter seinem mineralogischen Namen Korund (Al2O3) bekannt, ist nach dem Diamanten das härteste natürliche Mineral. Die exzellenten Eigenschaften von ALUMINA haben sich seit mehr als 14 Jahren weltweit und millionenfach bewährt. VITA In-Ceram ALUMINA eignet sich hervorragend für Kronengerüste im Front- und Seitenzahnbereich sowie für dreigliedrige Frontzahnbrückengerüste.

Die perfekte Frontzahnästhetik
Die außergewöhnliche metallfreie Oxidkeramik VITA In-Ceram SPINELL unterstützt Sie durch ihr hohes Lichtreflexions- und Absorptionsverhalten ideal beim Erzielen einer natürlichen, transluzenten Optik. Wichtige Einsatzbereiche für SPINELL sind zentrale und laterale Frontzahnkronengerüste, Inlay- und Onlayschalen.
 
 zurück   oben 
 


   Procera  VITA  
 Schnarchschiene  |  Implantologie  Vollkeramik  |  Galvano Technik  |  Titan 
 Willkommen  |  Leistungen  Links  |  Kontakt 

www.dentalhagen.de | Impressum